Der Landtag des Landes Brandenburg befindet sich in der Landeshauptstadt Potsdam und hat seinen Sitz im Stadtschloss.
Gemäß Art. 55 Abs. der Verfassung des Landes Brandenburg ist der Landtag die gewählte Vertretung des Volkes.
Die aktuelle Präsidentin des Landtages ist, als erste Frau an dieser Stelle in Brandenburg, Britta Stark von der SPD. Der zur Zeit arbeitende 6. Landtag besteht aus 88 Abgeordneten, die im Jahre 2014 in 44 Wahlkreisen und über die Landeslisten der Parteien und Vereinigungen gewählt wurden.
Der Landtag arbeitet immer für 5 Jahre. Mindestens 5 gewählte Parteimitglieder oder Vertreter von Vereinigungen und Organisationen bilden im Landtag eine Fraktion.
Das Plenum des Landtages tagt ca. 2 bis 3 mal monatlich, dazu kommen Sondersitzungen und alle anderen Aktivitäten des Landtages.
siehe auch: https://www.landtag.brandenburg.de/de/parlament/396590